Fakten über Die Christliche Gemeinde

Name

Deutschland: Die Christliche Gemeinde (DCG)
International: Brunstad Christian Church (BCC)

Gründer

Johan Oscar Smith (1871-1943), geboren in Horten, 1898 bekehrt und 1900 mit dem Heiligen Geist getauft. Smith war bis 1928 Unteroffizier in der Norwegischen Marine (Den Norske Marine).

Theologie

Sündenvergebung alleine aus Glauben, Heiligung durch Gehorsam des Glaubens. Praktizieren die Erwachsenentaufe und haben eine Bibelunterweisung im Konfirmationsalter.

Verbreitung

Ca. 40.000 Teilnehmer in etwa 170 Ortsgemeinden und 60 Ländern. Ca. 8.000 Teilnehmer in 20 Ortsgemeinden in Norwegen. Ca. 2.500 Teilnehmer in 11 Ortsgemeinden in Deutschland. In Deutschland befindet sich Die Christliche Gemeinde seit 1955.

Organisation

Alle glaubensorientierten Aufgaben werden auf ehrenamtlicher Basis ausgeübt. Sowohl Frauen als auch Männer nehmen am Gemeindeleben, der Glaubenserziehung und den Gottesdiensten teil.

Vorstand BCC

Finn Åge Ødegård (Vorsitzender)
Berit Hustad Nilsen
Vegar Kronstad

Finn Åge Ødegård
Berit Hustad Nilsen
Vegar Kronstad

Geistliche Leitung BCC

Johan Oscar Smith (*1871 –  †1943)
Elias Aslaksen (*1888 – †1976)
Sigurd Bratlie (*1905 – †1996) und Aksel J. Smith (*1910 – †1998)
Kåre J. Smith (*1944)

Johan Oscar Smith
Elias Aslaksen
Sigurd Bratlie
Aksel Johan Smith
Kåre Johan Smith

 

Wichtige Hauptaktivitäten

Jährlich 7-10 internationale Konferenzen in Brunstad/ Norwegen
Eigener Fernsehkanal
Eigenes Jugendaustauschprogramm (YEP)
Missionstätigkeiten in 60 Ländern

Wichtige Aktivitäten in Deutschland

Jährlich 2-4 überregionale Familiengottesdienste in Süd- und Norddeutschland
Jährliche Kinderfreizeit für 10-14-Jährige aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Elsass
Jährliche Aktivitätswochenenden für Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich

Lokale Aktivitäten

Wöchentliche Gottesdienste, auch eigene Kinder- und Jugendgottesdienste
Jungschar und Projektgruppen
Medienproduktion
Sport und kulturelle Aktivitäten

Haupt-Konferenzzentrum

Das Konferenzzentrum in Brunstad, welches sich in der Kommune Stokke/Norwegen befindet, wurde 1956 gekauft, seitdem kontinuierlich entwickelt und 2005 wesentlich modernisiert. Bis 2020 ist ein weiterer Ausbau geplant.