International

BruntadTV – mehr als ein guter Fernseh-Kanal

22.02.2017

Im vergangenen Jahr hat BrunstadTV 2,3 Mio. € in neue Ausstattung investiert, 18 Formate produziert und über 120 Stunden live via Satellit und Internet gesendet. Doch BrunstadTV ist mehr als ein guter Fernsehkanal.

BrunstadTV ist der vereinseigene Fernsehsender der Brunstad Christian Church (BCC). Finanziert wird er durch Spenden von Ortsgemeinden, Organisationen und Mitgliedern, die die Arbeit und Vision des Senders unterstützen möchten.

Kompetenz und Engagement

Gute Produktionen auch dank neuster technischer Ausstattung

BrunstadTV investiert in die Aus- und Weiterbildung der Festangestellten und der über 100 Ehrenamtlichen, die während den Konferenzen und Veranstaltungen von BCC mitarbeiten. Sie leisten jedes Jahr tausende ehrenamtliche Arbeitsstunden, sodass auch Mitglieder, die nicht vor Ort sein können, mitfolgen können. Die durch die Mitarbeit gemachten Erfahrungen und das Wissen kommt den überwiegend jugendlichen Mitarbeiter bei Filmprojekten in ihren Ortsgemeinden zugute. 

Volontäre & Azubis

10-15 Jugendliche engagieren sich jährlich im Rahmen des Jugendaustauschprogramms von BCC bei BrunstadTV. Neben einer steilen Lernkurve haben sie am Ende des Jahres viele wertvolle Erfahrungen im Gepäck.

Darüber hinaus bietet BrunstadTV jährlich zwei bis vier Ausbildungsplätze im Bereich Mediengestalter an.

Produktion der Kindersendung „Camp Survival“
„Craft Lab“ ist eine der neuen Sendungen in diesem Jahr. Carl Wilhelm stellt in seinem kleinen Studio die unglaublichsten Dinge her und inspiriert die Zuschauer dies nachzumachen

Fernsehen für Kinder und Familien

BrunstadTVs Abteilung für Fernsehproduktionen befindet sich im Hauptbüro von BCC in Oslo, Norwegen. Für 2017 sind 16 Formate mit insgesamt 60 Stunden Filmmaterial geplant. Hauptzielgruppe sind Kinder und Familien, sodass ein Großteil der Sendungen für diese Gruppen produziert werden.

News und Infos

BrunstadTV ist auch ein wichtiger Informationskanal der Gemeinde. Monatlich informiert die Sendung “BrunstadMagazin” über wichtige und interessante Neuigkeiten sowie aktuelle Wettbewerbe und Spendenaktionen.

Ein Beispiel ist der Spendenwettbewerb, den die Ortsgemeinde Eiker aus Norwegen im letzten Jahr ins Leben gerufen hat. Das BrunstadMagazin hält alle Gemeinden weltweit auf dem Laufenden und inspiriert mit Reportagen, Musikbeiträgen und Talkrunden.

Ein weiteres Beispiel ist der Ausbau des internationalen Konferenzortes in Norwegen. Hierzu bringt die Sendung regelmäßig kurze Reportagen über die Fortschritte und wichtige Meilensteine. 

Mission

Nicht zuletzt ist BrunstadTV auch ein wichtiges Missionswerkzeug. Über Satellitenfernsehen und das Internet können die Mitglieder weltweit den christlichen Konferenzen folgen und die Fernsehsendungen ansehen. 

Weitere Investitionen

Für 2017 beträgt das Budget des Senders 2,7 Mio. €. Da Ausrüstung und Personal von BrunstadTV auch bei Veranstaltungen und Konferenzen von BCC eingesetzt werden, ist dieser Aufwand mit 0,7 Mio. € budgetiert.

Im aktuellen Jahr wird BrunstadTV zusätzlich zu der schon vorhandenen 45 m² großen LED-Videowand in über 100 m² weitere Fläche investieren. Die LED-Videowände bestehen aus 0,5x0,5 m großen Modulen, die sehr flexibel zusammengesetzt werden können und einzigartige Erlebnisse für die Zuschauer ermöglichen, wie die folgenden Beispiele zeigen: 

Beeindruckender LED-Hintergrund beim Missionsfest in Österreich
LED-Videowände bieten viele Möglichkeiten, eine Botschaft von der Bühne aus zu vermitteln
Die LED-Wände als kreative Dekoration im Hintergrund