Internationales Konferenzzentrum Brunstad

Ausbau des internationalen Konferenzzentrums: Erste Hotelgebäude fertig!

15.06.2017

Stokke, Norwegen. Auf dem Konferenzgelände des Oslofjord Convention Center in Brunstad bei Stokke wird ein Meilenstein gefeiert. Zwei von 15 geplanten Hotelgebäuden sind fertiggestellt und bereit, ihre Gäste an der anstehenden Sommerkonferenz im Juli zu empfangen.

Mit der umfassenden Erweiterung des Konferenzplatzes wird nicht nur die Übernachtungskapazität erhöht. Auch etliche Freizeitareale wie eine große Sporthalle, eine Eishalle und ein Kunstrasenplatz kommen dazu.

Judith und Christian Opitz vor dem neuen Hotelgebäude, das sie im Sommer beziehen werden.

Brunstad Christian Church (BCC) verbindet eine lange Geschichte zu Brunstad: Seit dieser Platz 1956 gekauft wurde, finden dort Konferenzen statt, an denen seit Jahren auch die verbundenen Gemeinden aus aller Welt teilnehmen. Nach dem letzten Ausbau in 2004 entwickelten sich Pläne bezüglich einem wirtschaftlichen Betrieb. Mittlerweile wird das ganze Konferenzzentrum kommerziell von Oslofjord Convention Center betrieben. BCC mietet die gesamte Anlage, wenn Konferenzen stattfinden und erschöpft damit die Kapazität. Als vor einigen Jahren Pläne für einen Hotelpark Form gewannen, nutzten viele Mitglieder weltweit die Gelegenheit, sich ein Ferienwohnrecht zu erwerben, das bei diesem Projekt angeboten wurde, um in Form eines Time-Sharing-Vertrages feste Mieter an den gewünschten Konferenzen zu werden.

Judith und Christian Opitz kommen aus Norddeutschland und haben einen Time-Sharing Vertrag. In den vergangenen Jahren hatten sie bei Sommerkonferenzen oft den Campingplatz genutzt, der nun dem Ausbau gewichen ist. In diesem Sommer beziehen sie mit ihrer Familie zum ersten Mal das Hotelgebäude. „Als das Projekt und das Time-Sharing-Modell vorgestellt wurden, haben wir uns gleich auf die Warteliste setzen lassen, damit wir an den Konferenzen, an denen unsere Familie teilnehmen möchte, eine schöne Wohnmöglichkeit haben werden“, sagt Judith. „Wir haben ein von der Betreibergesellschaft angebotenes Finanzierungskonzept gewählt, bei dem wir die Mietvorauszahlung über einige Zeit verteilt leisten konnten."

Ihr Mann Christian erinnert sich, dass er schon in seiner Jugendzeit zu Konferenzen an Ostern und im Sommer nach Brunstad gereist ist. „Daran denke ich gerne zurück. Ich habe viele Freundschaften geschlossen und auch für mein persönliches Christenleben wichtige Meilensteine erlebt“, sagt er rückblickend. „Diese Möglichkeit möchten wir auch unseren Kindern bieten. Sie freuen sich jedes Jahr auf die Sommerkonferenz. Mittlerweile gibt es neben Gottesdiensten ein breites Freizeitangebot, das wir auch dieses Jahr sicherlich ausgiebig nutzen werden.“