Mission Osteuropa

Jugendkonferenz in der Ukraine

20.02.2017

Am 18. und 19. Februar 2017 fand eine christliche Konferenz für Jugendliche im südukrainischen Oserne, in der Provinz Odessa statt. Vidar Olsen aus Hannover und weitere Missionare aus Deutschland und Finnland waren angereist, um die 120 Teilnehmer in ihrem Glauben zu ermutigen.

Vidar Olsen

In den Gottesdiensten wurde über Nächstenliebe nach dem Vorbild Jesu gesprochen. Viele Jugendliche beteiligten sich in Form von Gesang und persönlichen Zeugnissen. Olsen zeigt sich begeistert von dem persönlichen Engagement: „Die Konferenz war eine Inspiration und hat gezeigt, dass Einheit entsteht, wo das Evangelium gelebt wird. Die Liebe zu Jesus und zu einander führt zu geistlicher Gemeinschaft und Tatkraft in der praktischen Arbeit.“

Er bezieht sich damit auf die Entwicklungshilfe, die die Glaubensgeschwister der Ukraine neben den Konferenzbesuchen seit vielen Jahren bekommen. Auf diese Weise sind hier Arbeitsplätze und Möglichkeiten zur Finanzierung des Gemeindelebens entstanden.

Die folgenden Bilder geben Einblick in das Wochenende:

Zwischen den Gottesdiensten ist Zeit für Gespräche …
… und gemeinsame Aktivitäten
Olsen reist mehrmals jährlich nach Oserne (Provinz Odessa), um die Glaubensgeschwister dort zu besuchen
Seit vielen Jahren werden die Glaubensgeschwister in der Ukraine finanziell und mit persönlichem Engagement unterstützt.
Der Aufbau und Betrieb von Plantagen ist ein erfolgreiches Projekt, das vor mehreren Jahren als „Hilfe zur Selbsthilfe“ gestartet wurde.