Jugend

Aktivitätswochenende mit Fußball und LAN-Party

05.06.2017

Am Pfingstwochenende trafen sich 1000 Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz in Hessenhöfe. Das diesjährige Aktivitätswochenende bot neben dem DCG Cup auch viele andere Sportarten und Aktivitäten.

Etwa 640 der Teilnehmer nahmen als Spieler oder Fans an dem traditionellen Fußball-Event „DCG Cup“ teil. Hier stand am Sonntag bei den Damen die Mannschaft aus Waldhausen und bei den Herren die Schweizer Mannschaft aus der Sonnmatt fest.

Parallel zum Fußball gab es ein breites Aktivitätsangebot: Volleyballturnier, Gesangsworkshop, Kreativwerkstatt und City-Tour nach München sind einige davon.

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr auch das Projekt „Gaming & Gemeinschaft“ angeboten. Mit 75 Jugendlichen war dies die beliebteste Aktivität nach dem Fußball. Gespielt wurden Turniere in League of Legends und CS GO, bei denen die Finalspiele live kommentiert und von vielen begeisterten Zuschauern verfolgt wurden.

Die Gewinner des Damen-Turniers aus Waldhausen …
… und des Herren-Turniers aus Sonnmatt
Parallel zum Fußball wurde unter anderem auch ein Volleyball-Turnier angeboten
Zum ersten Mal gab es am Aktivitätswochenende „Gaming und Gemeinschaft"
Jugendgottesdienste, ein Festabend und Live-Musik rundeten das Programm ab