Internetmission

Brunstads Missionsseite – www.brunstad.org – erfährt wachsendes Interesse an seinen Berichten über die Botschaft und Wirksamkeit der BCC weltweit. Die Webseite ist derzeit in 16 Sprachen verfügbar und wird von ca. 3.500 Personen pro Tag gelesen.

Als Teil der Ziele unserer Mission wird der Inhalt in den nächsten Jahren in weitere Sprachen übersetzt werden. Jedes Jahr werden hunderte Artikel und Videos sowie viele Bilderserien veröffentlicht und von den fünf Festangestellten in der Redaktion verwaltet. Redakteur ist Milenko van der Staal, Chefredakteur ist Harald Kronstad. Das übrige Redaktionsteam kümmert sich um journalistische Produktionen, Marketing, die technische Instandhaltung/Support und Administration.

Die meisten inhaltlichen Produktionen erfolgen nicht „Inhouse“ sondern werden von zig freiberuflichen Mitarbeitern (Autoren und Fotografen) und Übersetzern weltweit erstellt, die von der zentralen Redaktion koordiniert werden. Auf diese Weise bekommt die Internetseite eine große Bandbreite mit abwechslungsreichen Inhalten von den meisten Orten der Welt, an denen BCC tätig ist.

Gründliche Einarbeitung und ein aktives redaktionelles und journalistisches Umfeld garantiert neuen Mitarbeitern einen interessanten und lehrreichen Arbeitsplatz.

Ziel ist, die Botschaft von BCC so zu vermitteln, dass sie die entsprechenden Zielgruppen erreicht. Dazu braucht man Kenntnis der Botschaft von BCC und gute Methoden, um sie zu vermitteln.

Man lernt auch auf eine spannende Weise von Aktivitäten zu berichten, z. B. über Sport und Kultur, hauptsächlich mit Kindern und Jugendlichen als Zielgruppe. Hier ist die Zusammenarbeit mit BrunstadTV von großer Bedeutung.

Die englischsprachige Facebook-Seite „BrunstadChristianChurch“, die mit der Missionsseite korrespondiert, erlebt ebenfalls zunehmendes Interesse und hat über 12.000 Follower.